Covid-19-Chronik, 3. Februar – 23. März 2020

Zum Weiterlesen

Analyse

Der Kampf gegen das Coronavirus in der Ukraine: Langsamer Start, dann Aufholjagd

Von Pavlo Illiashenko, Olena Levenets
Der vorliegende Beitrag analysiert die Reaktion der Ukraine auf den Ausbruch von Covid-19 mit Stand vom 18. März. Obwohl aufgrund des Mangels an verlässlichen Daten und der dynamischen Situation nicht die Effizienz der Maßnahmen bewertet werden kann, weisen der Zeitrahmen der erfolgten Maßnahmen sowie ein Vergleich mit den Nachbarländern der Ukraine auf unterschiedliche Reaktionsstrategien vor und nach dem 11. März hin. Unsere Schätzungen legen nahe, dass die Ukraine bei den Coronavirus-Tests hinterherhinkt. (…)
Zum Artikel
Analyse

HIV in der Ukraine: Aktuelle Situation und ökonomische Implikationen

Von Ricardo Giucci, Georg Zachmann
Offizielle Schätzungen gehen davon aus, dass 1,6 % der erwachsenen ukrainischen Bevölkerung HIV-positiv sind. Damit hat die Ukraine die höchste HIV-Prävalenzrate in Europa. Dieses Problem wird von der ukrainischen Öffentlichkeit allerdings kaum wahrgenommen. Dies liegt vor allem daran, dass HIV bisher auf bestimmte marginalisierte Bevölkerungsgruppen konzentriert ist. Es besteht aber die Gefahr, dass die Epidemie über eine so genannte »Brückenbevölkerung« in die »gewöhnliche Bevölkerung« überschwappt. (…)
Zum Artikel

Logo FSO
Logo DGO
Logo ZOIS
Logo DPI
Logo IAMO
Logo IOS