Logo Polen-Analysen

Impressum

Polen-Analysen, ISSN 1863-9712

Die Polen-Analysen werden gemeinsam von dem Deutschen Polen-Institut, der Forschungsstelle Osteuropa an der Universität Bremen, dem Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien, der Deutschen Gesellschaft für Osteuropakunde, dem Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien und dem Leibniz-Institut für Ost- und Südosteuropaforschung herausgegeben.

Die Meinungen, die in den Polen-Analysen geäußert werden, geben ausschließlich die Auffassung der Autoren wieder. Abdruck und sonstige publizistische Nutzung sind nach Rücksprache mit der Redaktion gestattet.

Redaktion der Polen-Analysen:

Prof. Dr. Dieter Bingen (Deutsches Polen-Institut), verantwortlich
Silke Plate M.A. (Forschungsstelle Osteuropa, Bremen)

Technische Gestaltung: Matthias Neumann M.A. (Forschungsstelle Osteuropa, Bremen)

Wissenschaftlicher Beirat:

Prof. Dr. Stefan Garsztecki, TU Chemnitz
Prof. Dr. Klaus Ziemer, Kardinal-Stefan-Wyszyński-Universität Warschau

Kontakt:

Dr. Andrzej Kaluza
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Deutsches Polen-Institut
Residenzschloss, Marktplatz 15
D-64283 Darmstadt

Tel.: 06151/4202-20
Fax: 06151/4202-10
E-Mail: polen-analysen@dpi-da.de
Internet-Adresse: www.laender-analysen.de/polen